Dienstleistungen für Industrie, Gewerbe und Privatpersonen

DLU Schwedt


           
           Abfüllflächen
              
Die Abfüllflächen bei Tankanlagen und LAU-Anlagen (lagern, abfüllen, umschlagen) müssen flüssigkeitsdicht ausgeführt sein. Das betrifft neben dem flüssigkeitsundurchlässigen Beton insbesondere auch die Fugen dieser Bereiche.

Hier werden ganz besondere Anforderungen gestellt.

Nur qualifizierte und akkreditierte Unternehmen dürfen entsprechende Bau- oder Sanierungstätigkeiten mit zugelassenen Materialien ausführen. 

 

Bei der Sanierung müssen zunächst die verschlissenen Materialien entfernt werden.

Nach Reinigung und ggf. Entfettung wird eine spezielle Rundschnur eingelegt, Primer aufgetragen und schließlich das Fugenmaterial eingebracht.

DLU Schwedt: LAU-Fugen

Sowohl bei dem Neubau derartiger Flächen, als auch bei der Sanierung können wir tätig werden.